4. Marktplatz Zulieferer Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie

Austausch und Vernetzung stehen im Mittelpunkt des 4. Marktplatz Zulieferer Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie am 20. September 2017 in Berlin. Die Veranstaltung bietet ein branchenübergreifendes Forum für den Dialog über die Einsatzmöglichkeiten von Brennstoffzellenanwendungen, die Weiterentwicklung von Komponenten und Systemen sowie den erfolgreichen Ausbau der Technologien.

Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Datum: 20.09.2017 Ort: Kempinski Hotel Bristol Berlin, Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin Themen: Brennstoffzellenanwendungen, Zuliefererindustrie, Wasserstofftechnologien

Der diesjährige Marktplatz steht unter dem Motto „Zuliefererindustrie aufbauen – Kostenziele erreichen“. Entscheidungsträger aus Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung der Wasserstoff- und Brennstoffzellenbranche haben im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit, potentielle Synergien zu erörtern und Geschäftskooperation auszuloten. Darüber hinaus können interessierte Unternehmen in einem Elevator Pitch sich selbst und ihre Produkte in dreiminütigen Kurzvorträgen präsentieren.

 
Programmschema


19.09.2017
ab 18 Uhr | Vorabendveranstaltung – Netzwerken auf dem Schiff Alexander


20.09.2017
ab 8.30 Uhr | Registrierung


9 Uhr | Begrüßung

  • Klaus Bonhoff, Geschäftsführer (Sprecher) NOW

9.10 Uhr | Impulsvortrag

  • Christoph Hartnig, Heraeus und Franz Lehner, e4Tech

9.40 Uhr | OEM und Endanwender

  • Joerg Starr, Audi
  • Andreas Saft, DB Bahnbau Gruppe

10.10 Uhr | Systemanbieter

  • Dr. Henrik Colell, Home Power Solutions
  • Oben Uluc, Ballard Power Systems

10.40 Uhr | Elevator Pitch


11.10 Uhr | Kaffeepause


11.40 Uhr | Komponentenhersteller

  • Holger Dziallas, Greenerity
  • Achim Edelmann, Gräbener Maschinentechnik

12.10 Uhr | Forschung & Entwicklung

  • Joachim Jungsbluth, Zentrum für Brennstoffzellentechnik (ZBT)
  • Peter Wagner, DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme e. V.

12.40 Uhr | Elevator Pitch


13.10 Uhr | Mittagspause


14.30 Uhr | Hydrogen Refueling Stations

  • Lorenz Jung, H2 MOBILITY
  • n.n., AirLiquide
  • Klemens Kalverkamp und Jörn Mehlitz, SCHULZ Systemtechnik

15.15 Uhr | Kaffeepause


15.45 Uhr | Hydrogen Refueling Stations

  • Oliver Spanner, Andreas Hofer Hochdrucktechnik
  • Johannes Lorenz, EMS Evolves
  • Klaus Lichtfuß, Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft

16:30 Uhr | Elevator Pitch


17.00 Uhr | Ende der Veranstaltung


 
Der Marktplatz Zulieferer hat zum Ziel:

  • Aufbau neuer und Ausbau bestehender Zuliefer-, Anbieter- und Anwender-Beziehungen
  • Identifikation weiterer Zulieferer – mehr Markt-Transparenz
  • Gemeinsam mehr Erfolg durch eine verbesserte Brennstoffzellen-Wertschöpfungskette
  • Generieren von Skaleneffekten gemeinsam mit der Zulieferindustrie
  • Aufbau einer schlagkräftigen deutschen Zulieferindustrie
  • Zulieferer verschiedener Marktsegmente tauschen sich aus – Synergien!

…richtet sich an:

  • Entscheidungsträger aus Marketing, Vertrieb, Produktentwicklung (ca. 100 Teilnehmer):
  • Anwender aus den Marktsegmenten: Automobil-Hersteller, Telekommunikation, Mobilfunkbetreiber, USV-Solution-Provider, Lagertechnik, etc.
  • Brennstoffzellensystem-Hersteller und Zulieferer
  • Fertigungs- und Produktionsanlagenindustrie

…dient Ihnen zum:

  • Business Matching: Ihre Chance, effizient Geschäftskontakte zu knüpfen.